Das Schwarz-Gelb Fiasko

Die 20 Uhr Tagesschau vom 27.09.09 mit den Ergebnissen der Bundestagswahl 2009

Klares Votum für Schwarz-Gelb

Das Ende der Großen Koalition dürfte besiegelt sein – bleibt es bei den gegenwärtigen Zahlen, wird wohl eine bürgerliche Koalition aus Union und FDP die nächsten vier Jahre Deutschland regieren.

Nach Hochrechnung von Infratest dimap im Auftrag der ARD verliert die Union leicht gegenüber 2005 und kommt auf 33,7 Prozent (2005: 35,2). Die FDP fährt mit auf 14,6 Prozent (2005: 9,8) ihr bestes Ergebnis aller Zeiten ein. Dieses Ergebnis wäre selbst von einer rot-rot-grünen Koalition, die vor der Wahl bereits ausgeschlossen worden war, nicht zu überbieten.

Positiv für Schwarz-Gelb dürfte sich außerdem auswirken, dass die Union von Überhangmandaten vermutlich besonders profitieren wird. Einen Wermutstropfen für CDU und CSU gibt es aber dennoch: Die CDU fuhr ihr zweitschlechtestes Ergebnis ein, und die CSU sackt nach einer Prognose des Bayerischen Rundfunks in Bayern auf rund 41 Prozent ab – so schlecht wie nie zuvor bei einer Bundestagswahl.

Sozialdemokraten abgestürzt

Die Verluste der Union allerdings sind kaum nennenswert, verglichen mit dem Absturz, den die SPD heute erlebte: Die Sozialdemokraten schneiden noch schlechter ab als erwartet und kommen auf nur 23,1 Prozent – das ist ein Verlust von 11,2 Prozentpunkten und die niedrigste Zustimmung für die SPD bei einer Bundestagswahl.

Freuen können sich dagegen Linkspartei und Grüne: Die Linkspartei gewinnt gegenüber 2005 und kommt auf zwölf Prozent (2005: 8,7). Ebenfalls gewinnen können die Grünen – sie liegen bei 10,6 (2005: 8,1) Prozent der Stimmen. Die besten Ergebnisse, die beide Parteien jemals bei Bundestagswahlen erzielten. Unter den anderen Parteien – sie kamen insgesamt auf sechs Prozent – ist die Piratenpartei mit zwei Prozent am stärksten.

Jubelnde Liberale, entsetzte Sozialdemokraten

Während bei der FDP wenige Sekunden nach der Prognose lauter Jubel ausbrach, herrschte bei der SPD lähmendes Entsetzen – schon kurz nach 18:00 Uhr sprachen führende Sozialdemokraten, darunter auch Kanzlerkandidat Frank-Walter Steinmeier, von einer „bitteren Niederlage“.

Historisch niedrige Wahlbeteiligung

Die Wahlbeteiligung ging trotz schönen Wetters offenbar noch einmal massiv um fünf Prozent Punkte zurück und sank mit etwa 72,5 Prozent offenbar auf ihren bislang niedrigsten Wert seit Kriegsende. Noch am Nachmittag hatte der Bundeswahlleiter die Bürger aufgerufen, wählen zu gehen. Nur wenn man von seinem demokratischen Grundrecht Gebrauch mache, können man auf die Politik Einfluss nehmen.

Quelle: www.tagesschau.de

First Train Home


bbpress


so, mein neuestes Projekt wird wohl ein Forum werden… weiß noch nicht genau, ob es sich lohnen wird, aber als kleine php und mysql übung isses ganz gut… muss nur noch herrausfinden, wie ich bbpress an mein design anpasse… naja mal schauen, neues gibts dann wie gewohnt an dieser stelle.

Panik Unplugged Tour & Neues Album!



Am Freitag kommt das neue Album der deutschen Alternative Band „Panik“. Als wäre das nich schon Grund zur freude, geht die Band auch noch auf eine kurze Unplugged Tour durch deutsche Snipes läden.


Hier kann man das Album besttellen: Klick

Portfolio Online

yeah, ich habs endlich geschaff mein Portfolio online zu stellen, naja okay, sagen wirs so, ich habs geschafft die platform für mein portfolio online zu stellen, die Bilder muss ich aber größtenteils noch hochstellen, aber das werde ich dann die folgenden Tage noch machen und euch dann hier nocheinmal bescheid geben.
Wer dennoch schonmal gucken möchte, geht auf meine Homepage danspy.de und geht dort auf „Portfolio“ oder direkt auf portfolio.danspy.de.

UPDATE: Hab gerade eben noch ein paar alte zeichungen und skizzen hochgeladen, also jetzt lohnt es sich schon ein klein wenig mal nachzuschauen ;) … kommt aber noch mehr ;)

Ich bin Pirat



Klarmachen zum Ändern!

grml

… mir ist irgendwie über Nacht meine Datenbank abgeraucht -.- … deswegen werden hier im moment nicht mehr alle Posts angezeigt, nur noch die, die ich retten konnte…

Linux Ja oder Nein?

…bin in letzter Zeit immer öfter am überlegen, ob ich mir nicht mal die Linux Distribution Ubuntu installieren soll.
Das tolle an Ubuntu ist, dass man es erstmal neben Windows laufen lassen kann, also als zweites Betriebssystem quasi.
Das werd ich wohl auch ertsmal machen, bevor ich das komplette Windoof runterschmeiß… aber ne schicke alternative wärs bestimmt… mal schauen.. werds wohl am Wochendende mal testen!

Infos auf ubuntu.com und ubuntuusers.de.

Panik sind zurück!!

Das neue Lied „Jeder“ von „Panik“ kann man sich ab sofort auf panik-musik.de herunterladen.

Die erste Single „Lass mich fallen“ aus dem neuen Album erscheint am 04.09.09!

Im neuen Newsletter der Band heißt es:

Eigentlich sollte Alles erst ab Freitag losgehen, doch durch technische Fehler ist das erste Streetvideo im Internet aufgetaucht und nun ziehen Panik die Clip-Premiere vor. „Wir freuen uns sehr, dass Alles wieder in die Gänge kommt“, sagt Timo „Wir haben jetzt 2 Jahre an unserem Album gearbeitet, es sogar selbst produziert, und sind sehr stolz auf das Ergebnis. Wir hoffen es gefällt den Leuten ebenso wie uns!“.

Einen kleinen Vorgeschmack kann man sich ab heute auf der Bandhomepage www.panik-musik.de geben. Das Video zu „Jeder“, bei dem Timo sogar Regie/Kamera/Schnitt übernommen hat, ist das erste Lebenszeichen seit ihrer Veröffentlichung vor über einem Jahr mit „Was würdest du tun“.

„Unsere Fans haben so lange, so treu gewartet und waren immer am Ball, wir freuen uns auf die Zukunft, die wir mit euch beschreiten werden. Danke für alles, es geht los!“
Und das geht es wirklich, das selbstproduzierte Album (David, Gitarrist der Band, übernahm den Produzenten Job zusammen mit Alex Wende) strotzt nur so vor Energie.Also, haltet Ohren und Augen offen:

PANIK beginnen mit ihrem „Neustart“!

Ich freu mich schon aufs neue Album und werde am Ball bleiben…demnächst mehr davon!!

Beef'n Go

hab gerade beim Surfen n total witziges und sinnloses Video gefungen.. überzeugt euch selbst^^

beefngo.com