Change is Everything!

Wie ich ja schonmal vor ein paar Tagen hier im Blog oder drüben bei Twitter schrieb, soll sich hier irgendwann (ich hoffe dieses Jahr noch) so einiges ändern!

Was das genau sein soll, werde ich euch, so nett wie ich auch immer bin, nun erklären. Bzw. ich werde es versuchen ;) …

Zum einen, soll das Design, weitestgehend so bleiben, nur wir der gesamte Quellcode wohl neu geschrieben und Zeilen und Code, der nicht mehr benötigt wird, entsorgt. Zudem wird hier und da ein wenig hinzugefügt und verändert. Es soll zB der Footer weichen und als „about-seite“ dienen. Somit wird dann die About Seite weichen. Wer brauch das auch noch. Kurze Beschreibung sollte reichen, wer mehr wissen will, soll mich kennen lernen, oder eben das Kontaktformular benutzen. Dafür isses ja schließlich da.

Und vllt ist es ja dem ein oder anderen aufgefallen, aber ich habe nun die breite der Bilder und des Artikels ansich von 1000px auf 800px reduziert (dies betrifft die Bilder, die Artikel haben eine breite von 650px, für diejenigen, die es interessiert, also niemanden, egal!!) … jaja …

Okay, soviel zum Design, obwohl, es wird sich vllt doch ein bisschen was am Design ändern. Möchte mir vllt ein Logo für den Blog ausdenken. Mittlerweile besteht es ja nur aus einer Google Webfont. Ist zwar praktisch und schön, aber irgendwie auf dauer auch nicht der wahre renner!! Zum anderen soll alles noch ein weniger minimalistischer und funktioneller werden. Oh und auch übersichtlicher natürlich. Und falls ihr denkt, die Navi kommt endlich nach oben, NICHT! Die bleibt da wo sie ist. Finde sie oben einfach hässlich ;)

So, dann will ich mal noch eine neue Funktion vorstellen, die es zwar noch nicht gibt, und wenn ich es hinbekomme, sogar irgendwann geben wird. Das ganze nennt sich Linked Lists. D.h. ich werde hier kleine Teile eines Artikels, den ich gut und für erwähnenswert erachte zitiren und auf diesen Verweisen. Zudem werde ich noch ein, zwei Zeilen mein gesülze dazu geben.

Doch das ganze ist noch nicht so einfach für mich, weil es müssen dazu einige veränderung an der functions.php und plugin einstellungen vorgenommen werden. Und ja, ich gestehe, ich bekomme es momentan noch nicht hin. Und deswegen gibbet die Funktion jüngst auch noch nicht auf dem Blog ;) … logisch oda? … Naja, falls jemand nen praktischen Link zu dem Thema, oder sogar ein Tutorial findet, bitte mir bescheid sagen, wäre total dufte ;)

Okaaay, das wahr jetzt viel gelaber, aber es war mir irgendwie wichtig und so. Naja, aber so wie ich mich kenne, wird sich eh wieder vieles ändern und vieles entsteht auch total spontan und nebenher. Aber das soll jetzt auch alles mal Hand und Fuß haben. Nicht dass es so wie jetzt alle paar Monate zu einem neuen Blogdesign kommt. Das macht zwar Spaß, aber nimmt nur unnötig produktive Zeit in anspruch!!

[…] eben schrieb ich hier ja noch, dass ich das mit den Linked Lists noch nicht so hinbekomme. Aber siehe da, es funktioniert […]

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Alle Pflichtfelder sind mit einem * markiert.