[Relaunch] AMY&PINK

Nachdem das ganze Wochenende über nur ein einziges Video die Startseite von AMY&PINK zierte, wurde die neue Seite heute morgen gelaunched bzw. regelaunched.

Die ganze Erscheinung des nun wieder Blogs (da es gegen Ende mehr ein Magazin verkörperte), kommt sehr schlicht daher. Keine Sidebars, nur eine Spalte, oben Navigation und anschließend der Content. Mir gefällt das Redesign sehr, was mir jedoch aufgefallen ist, dass das layout auf einem 13 Zoll Monitor doch extrem hin und her rutscht. Aber ich denke, das wird bei gelegenheit gefixt.

Weitere Veränderungen bei AMY&PINK ist zB auch, dass es jetzt nur noch zwei Autoren gibt. Ab jetzt bloggen dort „nur“ noch Marcel Winatschek und Yeah Sara. Doch das war vorher fast auch nicht anderst!

In diesem Sinne, gelungener Relaunch mit jedoch hier und da noch ein paar Bugs, aber das Gesamtwerk ROCKT!

(PS: Das Bild oben entspricht nicht zu 100% der Blogbreite, da ich es für den Artikel im Browser verkleinert habe.)

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Alle Pflichtfelder sind mit einem * markiert.