Frischer Wind

Vielleicht ist dem einen oder anderen ja schon aufgefallen, dass es hier seit heute ein wenig anders aussieht. Für all diejenigen, die es noch nicht bemerkt haben: Ich benutze nun für den ganzen Blog (ausgeschlossen dem Header) die „Droid Sans Serif„. Vor allem war der Fontwechsel dazu da, um die lesbarkeit zu optimieren!

Dann dachte ich mir noch, irgendwie könnte das ganze ein wenig heller und freundlicher hier sein. Also beschloss ich kurzerhand ein bisschen an meinem Stylesheet rum zu fummeln. Naja, und was dabei herauskam, seht ihr nun hier!

Hoffe es gefällt ein wenig. Würde mich über Feedback und Anregungen freuen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Alle Pflichtfelder sind mit einem * markiert.