Ein braunes Haar, fast 22 Jahr …

Oh Gott, jetzt fängt er auch noch an zu dichten! Nein, mit nichten! … (achja, wenn ihr keinen gequirlten Nonsens lesen wollt, hört hier bitte auf zu lesen!!)

Okay, genug davon! Warum ich heute mal wieder in mein Tagebuch schreib, hat folgenden Grund. Heute ist irgendwie ein komischer Tag. Sentimentale Gedanken, deprimierte Stimmung und Albträume … ja,und das alles an einem Tag!

Fangen wir doch mal mit dem ganzen sentimentalem Kram an. Das fing schon heute morgen an, als ich daran dachte, dass ich morgen ja dummerweise 22 Jahre alt werde. Da überkam mir der Gedanke: „Was hab ich mit 22 Jahren schon alles im Leben erreicht?“ Naja, nicht viel irgendwie. Besonders in letzter Zeit! Aber das ist ja ne bekannte andere Geschichte. Achja, was ich heute morgen auch noch entdeckte war ein dunkelbraunes gelocktes Haar in einer meiner Hosentaschen. Ja, es ist keins von meinen! Dreimal dürft ihr Raten, wem das gehören könnte. Tipp: Ex … Egal!

Deprimierte Stimmung … naja, das erschließt sich wohl durch ersteres und irgendwie hat auch das haarige Ereignis was damit zu tun irgendwie, ach was weiß ich :( … zumindest ist heute irgendwie ein komischer Tag … höre gerade mal wieder ISIS und schreibe in meinem Internet-Tagebuch dinge übers älter werden und dunkelbraune Haare, von diversen Personen … Gott, bin ich kaputt -.-

Nagut … ich mach mir jetzt n Tee, höre weiter ISIS und sinniere über das älter werden … vllt rufe ich auch mal nen Therapeuten an … (ich habe euch ja gewarnt!)

Armer kleiner Daniel^^

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Alle Pflichtfelder sind mit einem * markiert.