Fazit nach zwei Wochen ohne!

Puh, schon zwei Wochen ohne Freundin und es folgen noch eineinhalb Wochen! Aber ich sehe da ganze mittlerweile etwas positiver. So ist die Vorfreude doch sehr groß. Gerade eben erlitt ich einen kleinen Rückfall, was Liebeskummer anbelangt. Ihre Tante hat ein paar Urlaubsbilder in Facebook hochgeladen, mitunter auch Bilder von meiner Freundin. (Mehr dazu heute abend in meim Diary).

Ist nicht gerade einfach jeden Tag so ohne Freundin zu sein, vor allem Abends ist das ganze etwas naja, naiv ausgedrückt: BLÖD! … Bin nicht gerne alleine. Irgendwie. Ist ja niemand gern. Verständlich.

Okay, ich gebs zu: Gerade in diesem Augenblick vermiss ich sie mal wieder sehr extrem. Und natürlich fehlen mir auch gewisse körperliche Zuneigungen!

So, bin raus, bis heute Abend!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Alle Pflichtfelder sind mit einem * markiert.