Tag #02 Was soll ich sagen, ich vermiss sie …

Japp, so ist es, ich vermisse sie … heute war es schon bissle krass. Aber ich muss mich zusammenreissen und das Beste daraus machen. Hab gestern Nacht doch noch eine SMS bekommen :) … Sie wären gut in San Francisco angekommen. Freut mich :) Und sie liebt mich *mächtig freu*

Jetzt kommt dann gleich ein Kumpel zu besuch, bissle chillen und quatschen.

Hm, was hab ich heute so gemacht? Net viel, bissle was gearbeitet, paar Filme geschaut (da geht die Zeit so schön rum) und telefoniert und gechattet. Sonst net so viel.

Naja, jetzt sind es zwar noch 24 Tage, aber immer noch ne ecke zu lang für mich .. freu mich schon auf die einstelligen Zahlen und dann die 0! Bis morgen dann …

Hallo mein Held,
ich bin jetzt gerade aus dem kalten San Francisco in mein Hotel geflüchtet!
Es ist arsche-kalt in S.F., windig, neblig und echt freezing …
Wir haben heute so einen Park mit tollen großen Bäumen angekuckt, die schon über tausend Jahre alt waren. Danach haben wir die Golden Gate Bridge und einige andere Sehenswürdigkeiten in San Francisco wie die Seerobben und die Innenstadt angeguckt. Ich werd jetzt mal ins Bett gehe, ist schon 11 Uhr! Ich liebe Dich! Vermiss Dich ganz arg, genieß dein Leben so lange!
Selina

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Alle Pflichtfelder sind mit einem * markiert.