Richard Kern … was für ein Leben!

Wenn ich mit jemanden mein Leben tauschen könnte, dann wäre das ohne jeden Zweifel Richard Kern. Schaut ihn euch an. Er fotografiert seit der Renaissance Mädchen, die gerade erst groß genug sind, um Achterbahn fahren zu dürfen. Und zwar nackt. Sie kommen in den Raum, begrüßen artig die Crew und zeigen danach die Brüste. Solche Jobs hat das Arbeitsamt nicht auf Lager.

Quelle: Amy&Pink

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Alle Pflichtfelder sind mit einem * markiert.